Home Verlegen & Pflegen Rollrasen wässern

Rollrasen wässern

Rollrasen wässern

Nach dem Verlegen sofort mehrere Stunden wässern!

Wässern Sie Ihren Rasen gleich nach dem Verlegen mit 10-20 l/m², so dass auch der Unterboden gut durchfeuchtet ist. Während der Anwuchszeit (etwa 2-3 Wochen), sollte der Rasen je nach Wetterlage alle 1-2 Tage abends bewässert werden.



Stellen Sie eine Kaffeetasse als Regenmesser unter den Rasensprenger - wenn diese zur Hälfte gefüllt ist, haben Sie für den Tag ausreichend gewässert.


Nach dem Anwachsen können sie die Bewässerung, der Verdunstungsrate angepasst, auf ein normales Maß zurück fahren.
Grundsätzlich gilt: besser seltener und intensiver, als häufiger und oberflächlich. Bei ausschließlich oberflächlicher Bewässerung wird die tiefe Verwurzelung verhindert.